Nach Messer-Attacke

Polizei erschießt Bewaffneten in Köln

1 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
2 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
3 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
4 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
5 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
6 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.

Hürth/Köln - Polizisten haben in Köln einen mit einem Messer bewaffneten Mann erschossen, der auf sie losgegangen war. Die Polizei war wegen häuslicher Gewalt zur Stelle gerufen worden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt

Kommentare