Hochwertige Rarität

Polizei macht Razzia in Drogenmilieu und findet Fünf-Millionen-Mark-Münze

Eine Fünf-Millionen-Mark-Münze aus dem Inflationsjahr 1923 hat die Kölner Polizei bei einer Durchsuchung im Drogenmilieu sichergestellt.

Köln - Zusammen mit anderen historischen Münzen und Geldscheinen befand sich die Münze in einem Rollkoffer. Es handele sich um hochwertige Raritäten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Ermittler gehen davon aus, das der bereits im Mai gemachte Fund die Beute einer Straftat ist. Sie suchen jetzt den Besitzer.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Archiv)

Auch interessant

Meistgelesen

Weil sie ihren Sitzplatz behalten will: Junge Frau (21) wird im Bus handgreiflich. Dann eskaliert die Situation
Weil sie ihren Sitzplatz behalten will: Junge Frau (21) wird im Bus handgreiflich. Dann eskaliert die Situation
Mord an Mia in Kandel: Angeklagter Abdul D. soll im Gerichtssaal völlig ausgerastet sein
Mord an Mia in Kandel: Angeklagter Abdul D. soll im Gerichtssaal völlig ausgerastet sein
Beamte sind sprachlos beim Blick zwischen Beine von kontrollierter Frau
Beamte sind sprachlos beim Blick zwischen Beine von kontrollierter Frau
Messer-Attacke: Frau auf offener Straße erstochen - Täter kann flüchten
Messer-Attacke: Frau auf offener Straße erstochen - Täter kann flüchten

Kommentare