Das könnte Sie auch interessieren

Maskierte Gangster bedrohen Angestellte mit Machete - nun fahndet Polizei mit Fotos

Maskierte Gangster bedrohen Angestellte mit Machete - nun fahndet Polizei mit Fotos

Maskierte Gangster bedrohen Angestellte mit Machete - nun fahndet Polizei mit Fotos
Missbrauch auf Campingplatz: Beweismittel weg - Leitender Beamter suspendiert

Missbrauch auf Campingplatz: Beweismittel weg - Leitender Beamter suspendiert

Missbrauch auf Campingplatz: Beweismittel weg - Leitender Beamter suspendiert
Unfassbare Gräueltat: Eltern lösen ihre tote Tochter in Säure auf

Unfassbare Gräueltat: Eltern lösen ihre tote Tochter in Säure auf

Unfassbare Gräueltat: Eltern lösen ihre tote Tochter in Säure auf

Nach Messerangriff

Polizisten erschießen 45-Jährigen in Psychiatrie

+
Polizeiwagen stehen vor der psychiatrischen Klinik in Hamburg-Bergedorf. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg (dpa) - In einer psychiatrischen Klinik in Hamburg-Bergedorf ist ein Patient von der Polizei erschossen worden, nachdem er Ärzte bedroht und Beamte mit einem Messer angegriffen hatte.

Der 45 Jahre alte Deutsche sei auf die Polizisten losgegangen und habe einen von ihnen leicht verletzt. Daraufhin gaben der 36 Jahre alte Beamte und sein 28 Jahre alter Kollege Schüsse ab, wie eine Polizeisprecherin sagte. Der Patient habe schwere Verletzungen erlitten. Nach einer Notoperation sei sein Zustand zunächst stabil gewesen. Er starb jedoch am Abend, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Der 45-Jährige war den Angaben zufolge auf eigene Veranlassung in die Klinik gekommen. Ärzte untersuchten ihn und hielten eine Einweisung zur stationären Behandlung für erforderlich. Ein Richter habe dem zugestimmt. Als dem Patienten der Beschluss mitgeteilt wurde, habe er plötzlich zwei vermutlich mitgebrachte Messer in den Händen gehabt. Angesichts der Eskalation hätten die Ärzte die Polizei gerufen.

Der verletzte Beamte wurde ambulant versorgt. Die Mordkommission übernahm die Ermittlungen, wie die Polizeisprecherin weiter sagte. Wegen des Schusswaffengebrauchs wurde, wie in solchen Fällen üblich, das Dezernat Interne Ermittlungen eingeschaltet.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie bietet nach eigenen Angaben ambulante und stationäre Behandlungen an. Behandelt werden unter anderem Abhängigkeitserkrankungen, Depressionen und Persönlichkeitsstörungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Tierarzt und Tierheim in Hamburg eingeschaltet

Ekel-Alarm! Was sich in diesem Glas befindet, irritiert sogar die Polizei

Ekel-Alarm! Was sich in diesem Glas befindet, irritiert sogar die Polizei

Verschollenes Mädchen aus England

Vermisste Maddie: 13-Jährige gibt den verzweifelten Eltern jetzt neue Hoffnung

Vermisste Maddie: 13-Jährige gibt den verzweifelten Eltern jetzt neue Hoffnung

Unfall bei Cloppenburg in Niedersachsen

Unglück an Bahnübergang: Zug schleift Gülle-Traktor mit - Fahrer schwer verletzt

Unglück an Bahnübergang: Zug schleift Gülle-Traktor mit - Fahrer schwer verletzt

Auch interessant

Meistgelesen

Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel

Kommentare