1. kreisbote-de
  2. Welt

Urlaubsgast vermisst: Zuletzt trug er grünen Rucksack - Polizei suchte fieberhaft

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaus-Maria Mehr

Kommentare

Die Suche verlief ergebnislos (Symbolbild).
Die Suche verlief ergebnislos (Symbolbild). © Bergwacht

Die Polizei sucht fieberhaft nach einem Vermissten. Der Mann ist Urlaubsgast einer Ferienwohnung in Ramsau bei Berchtesgaden. Zuletzt wurde er mit einem Rucksack gesehen.

Update, 10.03 Uhr: Die umfangreichen Suchmaßnahmen waren offenbar von Erfolg gekrönt. Laut Polizei konnte der Vermisste leicht verletzt in einem Waldstück aufgefunden werden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Erstmeldung, 8.03 Uhr:

Ramsau - Seit Montagabend wird der 78-jährige Urlaubsgast Ewald T. vermisst. Er wurde letztmals am 14.10.19 gegen 17:15 Uhr in der Nähe seiner Ferienwohnung in Ramsau bei Berchtesgaden gesehen.

Ramsau/Berchtesgaden: Urlauber spurlos verschwunden - Suche erfolglos

Herr T. brach zu einer Wanderung auf, ohne seinen Angehörigen Bescheid zu geben. Die bisherige Suche verlief ergebnislos.

Vermisster Urlauber in Ramsau - Beschreibung

Zeugenaufruf: Wer Hinweise auf den Aufenthalt des Herrn T. geben kann, wendet sich bitte an die PI Berchtesgaden unter 08652/94670 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Auch interessant aus dem aktuellen Polizeibericht in Oberbayern: Otterfing/Bayern: Tesla startet beim Einparken plötzlich durch - mit schlimmen Folgen

kmm

Auch interessant

Kommentare