Qualität statt Quantität

Das ist den Deutschen im Restaurant wichtig

Stuttgart - Was ist den Deutschen beim Essen in einem Restaurant wichtig? Worauf legen sie am meisten wert? Eine Umfrage gibt nun Aufschluss darüber.

Ein platt geklopftes Wiener Schnitzel, das über den Tellerrand ragt? Eine Pizza, so groß wie ein Wagenrad? Bei der Auswahl von Kneipen und Restaurants spielt für zwei von drei Deutschen die Größe der Essensportion keine entscheidende Rolle, ergab eine Emnid-Umfrage im Auftrag des Magazins „Reader's Digest“. Nur in Sachsen und Thüringen legten die Menschen durchaus Wert auf die Menge, teilte der Verlag am Dienstag mit. Ansonsten gelte bundesweit: Es kommt auf die Qualität an. Das ist für 95 Prozent aller Befragten das entscheidende Kriterium. Wichtig seien noch Ambiente und Ruf des Hauses. Nur 66 Prozent der Deutschen achteten bei der Restaurantauswahl auf den Preis der Speisen.

Bei der Umfrage für die September-Ausgabe des Magazins wurden 1003 repräsentativ ausgewählte Menschen befragt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

News-Ticker zum Banküberfall: Größere Menge Bargeld erbeutet
News-Ticker zum Banküberfall: Größere Menge Bargeld erbeutet
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Die wichtigsten Fragen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Die wichtigsten Fragen
Nach Angriff auf Soldaten: Mann am Pariser Airport getötet
Nach Angriff auf Soldaten: Mann am Pariser Airport getötet
Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann

Kommentare