Grausamer Unfall

Rolltreppe quetscht Mädchen Finger ab

+
Auf einer Rolltreppe wurde dem kleinen Mädchen der Zeigefinger abgequetscht.

Wuppertal - Einem fünf Jahre altem Mädchen wurde bei einem schrecklichen Unfall auf einer Rolltreppe in Wuppertal der rechte Zeigefinger abgequetscht.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, benutzte das Kind am Mittwochabend mit seinen Eltern die Rolltreppe eines Geschäfts in Wuppertal. Fast oben angekommen, geriet das Mädchen mit dem rechten Zeigefinger zwischen zwei Stufen. Dabei wurde der Finger abgetrennt.

Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Suche nach dem Finger blieb erfolglos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank

Kommentare