Sachsen: Plünderer im Hochwassergebiet

+
Im vom Hochwasser betroffenen Sachsen ist es zu Plünderungen gekommen.

Dresden - Nach der Flut kommen die Diebe: Plünderer haben Betroffene des Hochwassers in Sachsen bestohlen.

In Hirschfelde, wo Häuser wegen der Flut geräumt wurden, drangen Einbrecher nach Angaben der Polizeidirektion in Görlitz vom Sonntag in ein derzeit unbewohntes Einfamilienhaus ein. Sie hätten Jagdmunition, eine Kabeltrommel und aus der Garage mehrere Flaschen Bier entwendet. Aus einem Rohbauhaus in der Nachbarschaft, das derzeit ausgetrocknet werde, seien verschiedene Kabel und Rohrleitungen verschwunden.

Hochwasser in Ostdeutschland

Hochwasser in Ostdeutschland

dpa

Meistgelesen

Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare