Suchtrupp wird im Gebirge fündig

Wohl alle Insassen tot: Iranische Rettungskräfte sichten Flugzeugwrack

+
Rettungskräfte haben das Flugzeugwrack im Sagros-Gebirge gesichtet.

Nach dem Absturz einer Passagiermaschine im Iran haben Suchtrupps am Dienstag das Flugzeugwrack im Sagros-Gebirge gefunden.

Teheran - Hubschrauber der Revolutionsgarden hätten das Wrack am Berg Dena gesichtet, sagte ein Sprecher dem staatlichen Fernsehsender Irib.

Die zweimotorige Turboprop-Maschine der Fluggesellschaft Aseman war am Sonntagmorgen mit 66 Menschen an Bord auf dem Weg von Teheran in die 500 Kilometer weiter südlich gelegene Kleinstadt Jasudsch verunglückt.Die Behörden gehen davon aus, dass alle Insassen ums Leben kamen.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück
Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht

Kommentare