Schock-Video: Horror-Unfall in Brasilien

+
Bei dem Horro-Unfall wird die Frau nur leicht verletzt.

Belem - In Brasilien ist eine Frau von einem Auto erfasst und beinahe 20 Meter durch die Luft geschleudert worden. Die 44-Jährige überlebt.

Wie Welt Online berichtet, ist die 44-jährige Brasilianerin Rosalina de Jesus aus der Stadt Belem mit leichten Verletzungen davongekommen. Der Fahrer soll nach Zeugenaussagen betrunken gewesen sein.

Hier geht's zum Schock-Video

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Gaffer behindern Retter nach Unfällen auf A3
Gaffer behindern Retter nach Unfällen auf A3

Kommentare