Ihr Wagen beschleunigte plötzlich

Schwerer Unfall: 66-Jährige rollt mit Auto über Mutter und Sohn

In Nordrhein-Westfalen kam es zu einem schweren Unfall auf einem Parkplatz. Dort wollte eine 66-Jährige rückwärts ausparken, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor.

Kalkar - Eine Mutter und ihr zehn Jahre alter Sohn sind auf einem Parkplatz in Nordrhein-Westfalen von einem ausparkenden Auto überrollt und schwer verletzt worden. Die 33 Jahre alte Mutter sei nach ersten Erkenntnissen in Lebensgefahr, teilte die Polizei Kleve mit. Eine 66-Jährige wollte offenbar auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Kalkar rückwärts ausparken, als ihr Wagen plötzlich stark beschleunigte. Dabei wurden die beiden Fußgänger - also Mutter und Sohn - erfasst, zu Boden geschleudert und überrollt. Passanten und Rettungskräfte befreiten die Verletzten. Sie wurden in eine Spezialklinik gebracht, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Eine Augenzeugin erlitt einen Schock. Warum der Wagen plötzlich beschleunigte, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wetter: Polare Meeresluft sorgt für kräftigen Schneefall - Blitzeis in vielen Regionen
Wetter: Polare Meeresluft sorgt für kräftigen Schneefall - Blitzeis in vielen Regionen
Passagier geht es schlecht: Eurowings-Maschine muss in Nürnberg zwischenlanden
Passagier geht es schlecht: Eurowings-Maschine muss in Nürnberg zwischenlanden
17-Jähriger gesteht Doppelmord: Neue Details zu Familiendrama in Böblingen
17-Jähriger gesteht Doppelmord: Neue Details zu Familiendrama in Böblingen
Gondel-Crash im Zillertal: Seilbahn-Firma überrascht mit Aussage
Gondel-Crash im Zillertal: Seilbahn-Firma überrascht mit Aussage

Kommentare