Gegen Winterblässe

Selbstbräuner in die Nachtcreme mischen

+
Für einen frischeren Teint mischt man Selbstbräuner mit Nachtcreme. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Frühlings-Teint trotz Winter? Gegen blasse Haut lässt sich ganz einfach etwas tun.

München (dpa/tmn) - Im Winter sieht der Teint blass aus. Wer das nicht möchte, kann etwas Selbstbräuner mit der Nachtcreme vermischt auftragen.

Suzana Dulabic, Beauty Director der Zeitschrift "Cosmopolitan", trägt die Mischung nach eigenen Angaben jeden zweiten Abend auf. "Das ist genau die richtige Dosis, um frischer, aber nicht überbräunt auszusehen."

Auch interessant

Meistgelesen

„Eine Augenweide“: Beurlaubte Polizistin lässt im Bikini gaaaaanz tief blicken
„Eine Augenweide“: Beurlaubte Polizistin lässt im Bikini gaaaaanz tief blicken
Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt
Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt
Rettungskräfte eilen zu Trümmerfeld - am Unfallort trauen sie ihren Augen kaum
Rettungskräfte eilen zu Trümmerfeld - am Unfallort trauen sie ihren Augen kaum
Großeinsatz in Hamburg - Mann verschanzte sich in Wohnung - Polizisten bei Festnahme verletzt
Großeinsatz in Hamburg - Mann verschanzte sich in Wohnung - Polizisten bei Festnahme verletzt

Kommentare