Gegen Winterblässe

Selbstbräuner in die Nachtcreme mischen

+
Für einen frischeren Teint mischt man Selbstbräuner mit Nachtcreme. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Frühlings-Teint trotz Winter? Gegen blasse Haut lässt sich ganz einfach etwas tun.

München (dpa/tmn) - Im Winter sieht der Teint blass aus. Wer das nicht möchte, kann etwas Selbstbräuner mit der Nachtcreme vermischt auftragen.

Suzana Dulabic, Beauty Director der Zeitschrift "Cosmopolitan", trägt die Mischung nach eigenen Angaben jeden zweiten Abend auf. "Das ist genau die richtige Dosis, um frischer, aber nicht überbräunt auszusehen."

Auch interessant

Meistgelesen

Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Heftige Explosion in Paris: Die Bilder vom Ort des Geschehens 
Heftige Explosion in Paris: Die Bilder vom Ort des Geschehens 
Video
Frau beugt sich über Mauer – plötzlich springt ein Krokodil hoch
Frau beugt sich über Mauer – plötzlich springt ein Krokodil hoch
Schwerer Vorwurf gegen Gaffer nach tödlichem A8-Unfall macht sprachlos
Schwerer Vorwurf gegen Gaffer nach tödlichem A8-Unfall macht sprachlos

Kommentare