Seltene "Rote Venezuela" wird in Hamburg versteigert

+
Die Briefmarke "Rote Venezuela" ist äußerst selten. Nur vier Exemplare sind weltweit bekannt. Foto: Axel Heimken

Hamburg (dpa) - Sie ist seltener als die "Blaue Mauritius" und ihre Entdeckung laut Experten eine Sensation: Nur vier Exemplare der "Roten Venezuela" sind weltweit bekannt. Bis 18.00 Uhr kann in den Online-Auktionen des Hamburger Auktionshauses Lauritz.com auf ein Paar dieser Briefmarken geboten werden.

"Der Schätzpreis liegt bei 550 000 Euro, und wir sind auch zuversichtlich, dass wir ihn erreichen werden", sagte Filialleiter Wolfram Schnelle. Die Briefmarken aus dem Jahr 1861 waren ursprünglich orange, die rote Farbe ist ein Fehldruck. Eine Marke von einem halben Real hatte damals den Postwert eines venezolanischen Inlandsbriefs.

"Das seltene Briefmarkenpaar wurde erst im vergangenen Jahr in einer Privatsammlung entdeckt", sagte Schnelle. Knut Heister, Experte der venezolanischen Philatelie, hatte im Oktober 2015 die Echtheit überprüft und ein Gutachten über die Marken erstellt. "Die Entdeckung ist eine echte Sensation, nicht nur für die venezolanische Philatelie – und für mich ist es etwas ganz Besonderes, dass ich diese Weltrarität begutachten konnte", sagte Heister. Im Jahr 2010 war eine der Einzelmarken der "Roten Venezuela" bei einer Auktion in der Schweiz für 288 000 Euro versteigert worden.

Infos des Auktionshauses

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Deren Sonne hat …
Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Norwalk - Todesanzeigen können vieles sein: letzte Grüße, letzte Worte oder aber auch ein bittersüßer Seitenhieb auf einen amtierenden …
In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Mysteriöses Fischsterben an Costa Ricas Pazifikküste

Gewaltiger Gestank weckt die Bewohner von Costa Ricas Golf von Nicoya: Unzählige tote Sardellen liegen am Ufer. Die Behörden tappen im Dunkeln, was …
Mysteriöses Fischsterben an Costa Ricas Pazifikküste

Kommentare