Sex-Studie: Frauen stehen auf flotte Dreier

München - So mancher Mann würde ein Vermögen dafür geben wenn er endlich wüßte, was Frauen im Bett wirklich wollen. Eine neue Sex-Studie hat es jetzt herausgefunden.

Flotte Dreier stehen laut Umfrage des Kondomherstellers Durex und dem Onlineportal forher.de ganz hoch im Kurs. Ganze 33 Prozent der Frauen wünschen sich Sex zu dritt. Ein kleiner Rückschlag für die Männer: Genauso viele Frauen würden sich für einen Abend mit ihrem Vibrator entscheiden - alleine oder auch zu zweit.

Laut Umfrage sehnt sich jede zehnte Frau nach einem One-Night-Stand oder Analverkehr, fast genau so viele träumen von einem heimlichen Seitensprung.

Und trotzdem hat der Spaß zu zweit oder dritt harte Konkurrenz: Für einen lustigen Mädelsabend würden 30 Prozent der Frauen auf Sex verzichten, gutes Essen sind 27 Prozent der Frauen wichtiger, fast genauso viele schlafen einfach lieber. Und immerhin 20 Prozent ziehen ihre Lieblingsserie ihrem eigenen Liebling vor.

Bei der Partnerwahl sind sich die meisten Frauen einig. Für mehr als die Hälfte ist Liebe das ausschlaggebende Kriterium, jede fünfte Frau wählt ihren Partner vor allem nach dem Aussehen aus.

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare