Weltumrundung

Sonnenflieger nach riskantem Flug auf Hawaii gelandet

+
Das Flugzeug "Solar Impulse 2"  im Anflug auf Hawaii.

Honolulu - Der Schweizer Sonnenflieger „Solar Impulse 2“ ist am Freitagmorgen (Ortszeit) nach der längsten und risikoreichsten Etappe seiner Weltumrundung sicher auf der Pazifik-Inselgruppe Hawaii gelandet.

Das Solarflugzeug mit dem Piloten André Borschberg (62) war nach dem Start in Japan fünf Tage und fünf Nächte Non-Stop unterwegs.

dpa 

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare