Polizei ermittelt

TV-Hubschrauber filmt Radrennen - und entdeckt Unerwartetes

Kurioser Fund: Ein TV-Hubschrauber überträgt während der Vuelta vor Millionenpublikum eine sonderbare Entdeckung.
+
Kurioser Fund: Ein TV-Hubschrauber überträgt während der Vuelta vor Millionenpublikum eine sonderbare Entdeckung.
  • Michelle Brey
    VonMichelle Brey
    schließen

Es war eine normale Live-Übertragung der Vuelta a España. Doch dann zeigte ein TV-Hubschrauber einen kuriosen Fund und lenkte kurz von den Radprofis ab. Nun ermittelt die Polizei.

Igualada - Den Radprofis bei der Vuelta a España wurde ganz unfreiwillig für einen kurzen Augenblick die Show gestohlen. Eigentlich lief alles nach Plan. Es war eine ganz normale Live-Übertragung, die ein großes Publikum vor den Fernsehern verfolgte. Doch dann machte ein TV-Helikopter einen kuriosen Fund.

Spanien: TV-Hubschrauber filmt Radrennen und entdeckt Kurioses

Der TV-Hubschrauber verfolgte die Radprofis gerade durch eine Stadt namens Igualada. Einen knappen Kilometer vor dem Ziel der achten Etappe, die der deutsche Niklas Arndt gewinnen sollte, überflog der Hubschrauber mehrere Häuser. Plötzlich lag der Fokus der Zuschauer jedoch mehr auf einer Dachterrasse, als auf den Sportlern. Dabei nicht zu übersehen: eine Cannabis-Plantage. 

Großes Pech für die Cannabis-Bauern, denn die Aufnahmen wurden landesweit und einem Millionenpublikum gezeigt. Auch die Polizei wurde aufmerksam, die sich über den unfreiwilligen Tipp vermutlich gefreut haben wird und laut spanischen Medienberichten am Wochenende unverzüglich die Ermittlungen aufnahm. 

Spanien: Cannabis-Bauern droht nun eine Haftstrafe

Die rund 40 Hanfpflanzen seien inzwischen sichergestellt und vernichtet worden, berichteten spanische Behörden. Von den Cannabis-Bauern fehle jedoch bislang jede Spur. Wer weiß, vielleicht haben sie die Bilder sogar selbst im Fernsehen gesehen. Vor Kurzem hatte ein Rat aus Wirtschaftsexperten in Frankreich die Legalisierung von Cannabis in der EU vorgeschlagen. Fest steht aber für die Cannabis-Bauern: Sollten sie gefasst werden, droht ihnen Haft. Aus der Hanfpflanze können die Drogen Marihuana und Haschisch hergestellt werden. 

Ebenfalls kurios war, was TV-Zuschauer kürzlich bei einem Spiel von Fenerbahce Istanbul zu sehen bekamen. Die Kamera zeigte einen vermeintlichen Jungen, der rauchte.

Wegen Haschisch kam es kürzlich auch auf einer Trauerfeier zu schlimmen Szenen. Nachdem die Trauergäste von einem Kuchen gegessen hatten, mussten sie ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Die Entdeckung eines Paars aus den USA unter ihrem Arbeitszimmer begeistert viele Betrachter.

Video: TV-Hubschrauber filmt Vuelta a España und macht kuriose Aufnahmen

mbr

Meistgelesene Artikel

Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Insider-Aussagen zur Todesursache
WELT
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Insider-Aussagen zur Todesursache
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Insider-Aussagen zur Todesursache
Depp contra Heard: Rosenkrieg vor Gericht nun bei der Jury
WELT
Depp contra Heard: Rosenkrieg vor Gericht nun bei der Jury
Depp contra Heard: Rosenkrieg vor Gericht nun bei der Jury
Amoklauf an US-Schule: Schwere Fehler der Polizei – „Dafür gibt es keine Entschuldigung“
WELT
Amoklauf an US-Schule: Schwere Fehler der Polizei – „Dafür gibt es keine Entschuldigung“
Amoklauf an US-Schule: Schwere Fehler der Polizei – „Dafür gibt es keine Entschuldigung“
Söder streicht „Freedom Day“ - neue Corona-Regeln in Bayern
WELT
Söder streicht „Freedom Day“ - neue Corona-Regeln in Bayern
Söder streicht „Freedom Day“ - neue Corona-Regeln in Bayern

Kommentare