71-Jährige schwer verletzt

Straßenbahn schleift Frau mit

Karlsruhe - Eine 71-Jährige ist mit ihrer Kleidung in Karlsruhe an einer Straßenbahn hängen geblieben und wurde 80 Meter weit mitgeschleift. Der Fahrer merkte davon zunächst nichts.

Eine Straßenbahn hat eine 71-Jährige in Karlsruhe erfasst und 80 Meter weit mitgeschleift. Die Frau sei bei dem Unfall am Sonntagabend schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Die Seniorin sei an einer Haltestelle wohl ins Straucheln geraten und gegen die Bahn gestolpert. Dabei blieb sie mit einem Kleidungsstück hängen und wurde von der anfahrenden Tram mitgeschleift. Der Straßenbahnführer habe den Unfall zunächst gar nicht bemerkt. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise von Zeugen, um die genaue Unfallursache zu ermitteln.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare