Keine Angaben zur Identität der Insassen

Leichtflugzeug in Südafrika abgestürzt - Zwei Deutsche tot

Kapstadt - Beim Absturz eines Leichtflugzeugs in Südafrika sind nach Polizeiangaben zwei deutsche Insassen ums Leben gekommen.

Eine Polizeisprecherin sagte am Montag der Deutschen Presse-Agentur, die Maschine vom Typ Piper PA-28 sei am Donnerstag kurz nach dem Start in Pongola in der südlichen Provinz KwaZulu-Natal abgestürzt. Das Flugzeug sei komplett ausgebrannt.

Die Frau und der Mann aus Deutschland seien sofort tot gewesen. Zur genauen Identität der beiden und zur Unglücksursache gab es zunächst keine Angaben. Die Luftfahrbehörde habe eine Untersuchung eingeleitet, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Deren Sonne hat …
Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Norwalk - Todesanzeigen können vieles sein: letzte Grüße, letzte Worte oder aber auch ein bittersüßer Seitenhieb auf einen amtierenden …
In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Mysteriöses Fischsterben an Costa Ricas Pazifikküste

Gewaltiger Gestank weckt die Bewohner von Costa Ricas Golf von Nicoya: Unzählige tote Sardellen liegen am Ufer. Die Behörden tappen im Dunkeln, was …
Mysteriöses Fischsterben an Costa Ricas Pazifikküste

Kommentare