Thailand: Schon über 500 Hochwassertote

Bangkok - Das verheerende Hochwasser in Thailand hat nach Angaben der Regierung bis Sonntag landesweit 506 Menschen das Leben gekostet.

Während in der Hauptstadt die Gefahr unvermindert hoch blieb, gingen die Pegel in einigen nördlichen Provinzen etwas zurück. Acht der 50 Hauptstadtbezirke wurden bisher evakuiert.

Millionenstadt Bangkok unter Wasser

Millionenstadt Bangkok unter Wasser

Das von schweren Regenfällen seit Juli ausgelöste Hochwasser ist das folgenschwerste in Thailand seit einem halben Jahrhundert.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Pamplona: Acht Spanier bei Stierhatz durch Hörner verletzt
Pamplona: Acht Spanier bei Stierhatz durch Hörner verletzt
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare