Polizei fahndet nach Tätern

Bilder: Tödliche Attacke auf der Straße in Berlin

Die Spuren am Tatort sind mit Nummern gekennzeichnet. Foto: Paul Zinken
1 von 7
Die Spuren am Tatort sind mit Nummern gekennzeichnet. Foto: Paul Zinken
Polizisten sichern in Berlin im Bezirk Wedding den Tatort. Foto: Paul Zinken
2 von 7
Polizisten sichern in Berlin im Bezirk Wedding den Tatort. Foto: Paul Zinken
Mehrere Polizeifahrzeuge sind vor Ort. Foto: Paul Zinken
3 von 7
Mehrere Polizeifahrzeuge sind vor Ort. Foto: Paul Zinken
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung betrachtet den Tatort. Bei dem Angriff auf vier Männer mit Messern und einer Schusswaffe starb ein 31-Jähriger. Foto: Paul Zinken
4 von 7
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung betrachtet den Tatort. Bei dem Angriff auf vier Männer mit Messern und einer Schusswaffe starb ein 31-Jähriger. Foto: Paul Zinken
Vier Männer sind auf der Straße attackiert worden. Foto: Paul Zinken
5 von 7
Vier Männer sind auf der Straße attackiert worden. Foto: Paul Zinken
Die Hintergründe der Tat liegen noch im Dunkeln. Foto: Paul Zinken
6 von 7
Die Hintergründe der Tat liegen noch im Dunkeln. Foto: Paul Zinken
Blutspuren sind am Tatort der tödlichen Attacke zu sehen. Foto: Bernd von Jutrczenka
7 von 7
Blutspuren sind am Tatort der tödlichen Attacke zu sehen. Foto: Bernd von Jutrczenka

Unbekannte fahren in Berlin-Wedding vor. Es fallen Schüsse, Messer werden gezückt. Nach der Attacke ist ein Mensch tot, drei weitere sind schwer verletzt. Am Tag danach sammeln Ermittler erste Hinweise.

Meistgelesen

Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Video
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Kommentare