Täter festgenommen

Tödlicher Angriff in Frankfurter Gericht

Angriff in Frankfurter Gericht Bilder
1 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.
Angriff in Frankfurter Gericht Bilder
2 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.
Angriff in Frankfurter Gericht Bilder
3 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.
4 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.
5 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.Eine Polizistin stellt eine Schusswaffe sicher.
6 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.Eine Polizistin stellt eine Schusswaffe sicher.
7 von 7
Am Freitagmorgen hat ein unbekannter Täter an einem Frankfurter Gerichtsgebäude mit dem Messer zugestochen und um sich geschossen.

Frankfurt/Main - Bei einem Angriff im Gebäude des Frankfurter Amtsgerichts ist am Freitagmorgen ein Mann getötet worden. Ein zweiter Mann erlag wenig später seinen Verletzungen.

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details

Kommentare