26 Touristen in Malaysia tödlich verunglückt

+
Kuala Lumpur, Malaysia

Kuala Lumpur - Bei einem schweren Busunglück in Malaysia sind am Montag 26 Touristen aus Thailand ums Leben gekommen und elf verletzt worden.

Sie waren in einem Reisebus auf dem Rückweg von den Cameron Highlands, einer populären Ausflugsregion rund 200 Kilometer nördlich von Kuala Lumpur. Der Busfahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, berichtete die Polizei. Der Bus krachte gegen die Fahrbahnbegrenzung und überschlug sich.

dpa

Meistgelesen

Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare