Tropensturm "Katia" gewinnt an Kraft

Miami - Der Tropensturm “Katia“ hat im Atlantik an Kraft gewonnen und könnte sich Vorhersagen zufolge am Mittwoch zu einem Hurrikan entwickeln. Experten rechnen damit, dass er dann die Karibik treffen könnte.

Am späten Dienstag erreichte der Tropensturm Windgeschwindigkeiten von 97 Kilometern pro Stunde und befand sich rund 1.420 Kilometer westlich der Kapverdischen Inseln.

Hurrikanspezialist Michael Brennan sagte am Dienstag, der Tropensturm könnte die Karibik treffen. Noch könne man jedoch nicht einschätzen, ob auch die USA betroffen sein könnten, erklärte er.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hubschrauberabsturz in Baden-Württemberg: Drei Menschen sterben - „Trümmerfeld ist riesig“
WELT
Hubschrauberabsturz in Baden-Württemberg: Drei Menschen sterben - „Trümmerfeld ist riesig“
Hubschrauberabsturz in Baden-Württemberg: Drei Menschen sterben - „Trümmerfeld ist riesig“
Spektakulärer Skelett-Fund in Italien: Mann starb bei antikem Vesuv-Ausbruch
WELT
Spektakulärer Skelett-Fund in Italien: Mann starb bei antikem Vesuv-Ausbruch
Spektakulärer Skelett-Fund in Italien: Mann starb bei antikem Vesuv-Ausbruch
Ekel-Alarm in S-Bahn: Fahrgäste sitzen stundenlang fest - 1. Klasse wird zur Toilette umfunktioniert
WELT
Ekel-Alarm in S-Bahn: Fahrgäste sitzen stundenlang fest - 1. Klasse wird zur Toilette umfunktioniert
Ekel-Alarm in S-Bahn: Fahrgäste sitzen stundenlang fest - 1. Klasse wird zur Toilette umfunktioniert
Fürstin Charlène von Monaco: Palast veröffentlicht traurige Mitteilung
WELT
Fürstin Charlène von Monaco: Palast veröffentlicht traurige Mitteilung
Fürstin Charlène von Monaco: Palast veröffentlicht traurige Mitteilung

Kommentare