Türkin wegen Terrorverdachts festgenommen

Thessaloniki - Die griechische Polizei hat eine Türkin festgenommen. Diese wird in Deutschland wegen Terrorismusvorwürfen gesucht. Sie wird nun dem Haftrichter vorgeführt.

Die griechische Polizei hat eine in Deutschland wegen Terrorismusvorwürfen gesuchte Türkin in Gewahrsam genommen. Die 42-jährige Frau wurde am Freitag zusammen mit einem ebenfalls aus der Türkei stammenden 50-jährigen Begleiter aufgegriffen, teilte die Polizei mit. Zuvor seien gefälschte Ausweispapiere, Festplatten und USB-Sticks aus der Wohnung der beiden Verdächtigen in der nordgriechischen Stadt Thessaloniki beschlagnahmt worden. Die beiden Festgenommenen sollten den Angaben zufolge am (morgigen) Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare