US-Kampfjet stürzt in der Eifel ab

1 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
2 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
3 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
4 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
5 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
6 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
7 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
8 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Laufeld - US-Kampfjet stürzt in der Eifel ab

Meistgelesen

Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Die wichtigsten Fragen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Die wichtigsten Fragen
Nach Angriff auf Soldaten: Mann am Pariser Airport getötet
Nach Angriff auf Soldaten: Mann am Pariser Airport getötet
Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert

Kommentare