Irrwitziger Idee

Kriminelle gab sich als ihre 21-jährige Tochter aus - So reagierte die Polizei

In diesem Aufzug wollte Heather Garcia (38) die Polizei austricksen.
+
In diesem Aufzug wollte Heather Garcia (38) die Polizei austricksen.

Als Heather Garcia im US-Bundesstaat Utah von einer Polizeistreife angehalten wurde, kam sie auf eine wahnwitzige Idee. Die Polizisten ließen sich jedoch nicht austricksen.

Utah - Auf eine wahnwitzige Idee kam die 38-jährige Heather Garcia aus dem US-Bundesstaat Utah. Sie wurde am Wochenende von einer Polizeistreife angehalten und ahnte wohl Böses. Mit einer sonderlichen Aktion wollte sie sich aus der Affäre ziehen. 

Utah: Kriminelle mit irrwitziger Idee, um den Konsequenzen zu entgehen

Wie die Bild berichtete, hatte die Polizei die aufgetakelte Dame ohne gültigen Nummernschildern an ihrem silbernen BMW, aber dafür mit Drogenzubehör und einem verdächtigen weißen Pulver im Auto, angehalten. Doch es kam noch besser. Die Frau wurde nämlich bereits per Haftbefehl aufgrund anderer Vergehen gesucht.

Doch dann kam die 38-Jährige auf eine verzweifelte Idee, um sich doch noch irgendwie aus der Schusslinie zu bringen: Heather Garcia gab sich den Beamten gegenüber schließlich als ihre eigene Tochter Mercedes aus, die gerade einmal 21 Jahre alt ist.

Utah: Kriminelle mit wahnwitziger Idee, aber ohne Erfolg

Vielleicht hätte es auch klappen können. Doch die Polizisten ließen sich nicht so einfach täuschen. Wie US-Medien berichteten, buchteten sie Heather Garcia ein. Nun muss sie sich auch noch wegen Identitätsschwindel verantworten und zu guter Letzt wird sie sicherlich auch Ärger mit ihrer Tochter bekommen. 

Eine andere Kriminelle wurde in den vergangenen sechs Monaten gleich drei Mal festgenommen. Sie gab sich zwar nicht als ihre eigene Tochter aus, ein besonderes Merkmal im Gesicht der Frau erleichterte den Polizisten jedoch sogar noch die Festnahmen. 

Meistgelesene Artikel

Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Insider-Aussagen zur Todesursache
WELT
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Insider-Aussagen zur Todesursache
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Insider-Aussagen zur Todesursache
Mit 130 km/h den Abhang hinunter - Bobby-Car-Weltrekord
WELT
Mit 130 km/h den Abhang hinunter - Bobby-Car-Weltrekord
Mit 130 km/h den Abhang hinunter - Bobby-Car-Weltrekord
Stau auf der Autobahn A7: Mercedes geht in Flammen auf
WELT
Stau auf der Autobahn A7: Mercedes geht in Flammen auf
Stau auf der Autobahn A7: Mercedes geht in Flammen auf
Riesenstern Beteigeuze wurde extrem dunkel - Forscher lösen das Rätsel
WELT
Riesenstern Beteigeuze wurde extrem dunkel - Forscher lösen das Rätsel
Riesenstern Beteigeuze wurde extrem dunkel - Forscher lösen das Rätsel

Kommentare