Kurioses Gesuch

Polizei jagt Drogendealer auf geliehenem Fahrrad - und sucht nun Besitzer

+
Die Berliner Polizei sucht den Besitzer eines von ihr entwendeten Fahrrades.

Ungewöhnliche Methoden: Weil ein Polizist in Berlin einen mit Haftbefehl gesuchten Drogendealer verfolgen musste, entwendete er einem Passanten das Fahrrad. Nun wird der Besitzer gesucht.

Berlin - Um einen mutmaßlichen Drogendealer zu fassen, hat sich ein Berliner Polizist das Fahrrad eines Passanten geliehen und den fliehenden Verdächtigen doch noch gefasst. Nach Angaben der Polizei erkannten Beamte am Mittwoch den mit Haftbefehl gesuchten mutmaßlichen Dealer. Mit dem geliehen Fahrrad konnte der Beamte den Verdächtigen stellen. Jetzt sucht die Polizei nach dem Besitzer des Fahrrads. Der Polizist hatte in der Eile vergessen, sich den Namen zu notieren. Der Berliner „Tagesspiegel“ hatte zuvor über den Fall berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei wird zu Schlägerei gerufen - dann wird es richtig grausam
Polizei wird zu Schlägerei gerufen - dann wird es richtig grausam
Wahl in Bangkok: Das ist die neue „Miss Universe“
Wahl in Bangkok: Das ist die neue „Miss Universe“
Verfolgungsfahrt über 80 Kilometer: Polizei jagt irren Lkw-Fahrer auf A5
Verfolgungsfahrt über 80 Kilometer: Polizei jagt irren Lkw-Fahrer auf A5
Verkehr stockt auf Autobahn - was VW-Golf-Fahrer dann macht, sorgt für Kopfschütteln
Verkehr stockt auf Autobahn - was VW-Golf-Fahrer dann macht, sorgt für Kopfschütteln

Kommentare