Vier Kinder sterben in Flammen

London - Beim Brand eines Wohnhauses in dem Dorf Hulland Ward im mittelenglischen Derbyshire sind in der Nacht zu Dienstag vier kleine Kinder ums Leben gekommen.

Feuerwehrleute fanden die Leichen der zwei Mädchen und zwei Jungen im Alter zwischen zwei und neun Jahren, nachdem der Brand gelöscht war, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Haus wurde von dem Feuer völlig zerstört. Die Ursache für das Unglück war zunächst nicht bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare