Vulkan Karangetang ausgebrochen

+
Der Vulkan Karangetang gehört zu den aktivsten Vulkanen in Indonesien. (Archivfoto 2006)

Jakarta - Einer der aktivsten Vulkane Indonesiens, der Karangetang, ist am Freitag ausgebrochen. Aus dem Krater  schleudern Lava und Asche mehrere hundert Meter in die Höhe.

Der Karangetang befindet sich auf der Insel Siau nahe Sulawesi. Der 1784 Meter hohe Berg spuckte zuletzt im Juli 2006 Lava. Indonesien hat 500 Vulkane, von denen 128 aktiv sind. 65 gelten als besonders gefährlich.

ap

Auch interessant

Meistgelesen

Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
Hochwasser: Landkreis Goslar ruft Katastrophenalarm aus
Hochwasser: Landkreis Goslar ruft Katastrophenalarm aus
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei

Kommentare