Verdi mal anders

Wahnsinniger Auftritt: Flashmob überrascht eine ganze Einkaufsgalerie

Eine musikalische Darbietung der Extraklasse lieferte das Staatstheater in Kassel ab: Durch einen Flashmob in der Königs-Galerie wurden zahlreiche Besucher überrascht.

Kassel - Gegen 16 Uhr vergangenen Donnerstag wurde es in der Königs-Galerie, einem Einkaufszentrum in Kassel, auf einmal ziemlich musikalisch: Geigen- und Klarinettentöne erhellten die Galerie, singende Frauen fuhren die Rolltreppe runter. 

Wie hna.de* berichtet, vereinten sich die Künstler des Staatsorchesters mit dem Opernchor und gaben ein überraschendes Konzert. Der Flashmob zauberte allen Passanten, trotz Vorweihnachts-Stress, ein Lächeln ins Gesicht. Ganze fünf Minuten lang konnte man dem musikalischen Flashmob lauschen - dann war das Spektakel vorbei. Nach dem Auftritt, der Lust auf mehr machte, folgte ein heftiger Beifall. 


* hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Werner Fritsch

Auch interessant

Meistgelesen

Studentin glaubt, mit ihrem Freund zu schlafen - dann sieht sie, wer er wirklich war
Studentin glaubt, mit ihrem Freund zu schlafen - dann sieht sie, wer er wirklich war
Passagier geht es schlecht: Eurowings-Maschine muss in Nürnberg zwischenlanden
Passagier geht es schlecht: Eurowings-Maschine muss in Nürnberg zwischenlanden
17-Jähriger gesteht Doppelmord: Neue Details zu Familiendrama in Böblingen
17-Jähriger gesteht Doppelmord: Neue Details zu Familiendrama in Böblingen
Bei Horror-Unfall auf A6 schwer verletzt: Überleben von Welpe Sarah grenzt an ein Wunder
Bei Horror-Unfall auf A6 schwer verletzt: Überleben von Welpe Sarah grenzt an ein Wunder

Kommentare