"Weihnachtsmänner" überfallen Supermarkt

Berlin - Drei Diebe hatten sich für ihren Überfall auf einen Supermarkt in Kreuzberg eine der Adventszeit entsprechende Verkleidung überlegt: Sie kamen als Weihnachtsmänner.

Drei als Weihnachtsmänner verkleidete Räuber haben einen Supermarkt in Berlin überfallen. Sie zwangen am Donnerstagabend eine 28 Jahre alte Angestellte mit einer Schusswaffe, Bargeld herauszugeben.

Nach dem Überfall in Kreuzberg entkamen die Täter mit ihrer Beute, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die geraubte Summe blieb zunächst unklar.

dpa

Meistgelesen

Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto

Kommentare