Beerdigung von getötetem Tänzer

Wieder Gewalt in Rio de Janeiro

Rio de Janeiro
1 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
2 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
3 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
4 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
5 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
6 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
7 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.
Rio de Janeiro
8 von 9
In Rio de Janeiro ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen: Bei der Beerdigung der Tänzers, dessen Tod erste Straßenschlachten ausgelöst hatte, kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.

Rio de Janeiro - Zwei Tage nach den schweren Unruhen in Rio de Janeiro ist der Tänzer beigesetzt worden, dessen Tod die Straßenschlachten ausgelöst hatte. Es kam zu neuen Protesten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details

Kommentare