Wieder mysteriöses Strandgut in Miami

+
(Symbolbild)

Miami - Rätselraten an der Küste im US-Bundesstaat Florida: Nach einem vermeintlich herrenlosen Konzertflügel ist am Strand von Miami wieder mysteriöses Strandgut aufgetaucht.

Ein Tisch samt Gedecken, einer Flasche Wein und der Figur eines Kochs wurden auf der Sandbank entdeckt, außerdem zwei Stühle. Die Behörden befürchten nun, dass dort weiter Unfug getrieben wird und haben potenzielle Witzbolde vorsorglich darauf hingewiesen, dass solche “Ausstellungen“ illegal sind.

Wer beim Abladen von Gegenständen auf der Sandbank beobachtet werde, müsse mit einer Festnahme rechnen, erklärte die Florida Fish and Wildlife Conservation Commission. Den Flügel hatte ein 16-Jähriger im Rahmen eines Kunstprojekts am Strand aufgestellt. Es wurde am Donnerstag entfernt; der gedeckte Tisch wurde inzwischen ebenfalls weggeschafft.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Delta-Herbst: Lauterbach warnt vor „Stunde der Wahrheit“, wenn es kühler wird
WELT
Delta-Herbst: Lauterbach warnt vor „Stunde der Wahrheit“, wenn es kühler wird
Delta-Herbst: Lauterbach warnt vor „Stunde der Wahrheit“, wenn es kühler wird
Spanien feiert U-Boot-Erfinder aus Cartagena: Lange verkanntes Genie
WELT
Spanien feiert U-Boot-Erfinder aus Cartagena: Lange verkanntes Genie
Spanien feiert U-Boot-Erfinder aus Cartagena: Lange verkanntes Genie
Mars: Strahlung ist für Menschen tödlich - doch Daten eines Nasa-Rovers machen Hoffnung
WELT
Mars: Strahlung ist für Menschen tödlich - doch Daten eines Nasa-Rovers machen Hoffnung
Mars: Strahlung ist für Menschen tödlich - doch Daten eines Nasa-Rovers machen Hoffnung
Charlène von Monaco – Fürsten-Palast verkündet traurige Nachricht
WELT
Charlène von Monaco – Fürsten-Palast verkündet traurige Nachricht
Charlène von Monaco – Fürsten-Palast verkündet traurige Nachricht

Kommentare