Sea World: Blitzeinschlag - acht Verletzte

Orlando - Im Vergnügungspark Sea World in Florida ist am Dienstag ein Blitz eingeschlagen. Acht Menschen wurden verletzt.

Bei einem Blitzeinschlag im Vergnügungspark Sea World in Florida sind am Dienstag acht Menschen verletzt worden. Bei den Opfern handelt es sich um drei Besucher und fünf Angestellte. Keiner von ihnen wurde direkt getroffen, und niemand wurde lebensgefährlich verletzt, wie ein Sprecher von Sea World sagte. Alle seien vorsichtshalber in Krankenhäuser eingeliefert worden. Die acht Verletzten hatten sich in der “Discover Cove“ aufgehalten, in der Besucher schnorcheln oder mit Delphinen schwimmen gehen können.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Urlaubs-Albtraum in Italien: Tornado überrascht Badegäste
Urlaubs-Albtraum in Italien: Tornado überrascht Badegäste

Kommentare