Tag ohne Auto und Arbeit

Yom-Kippur-Fest lässt Luftvermutzung sinken

Tel Aviv - Wie stark die Luftverschmutzung in Israel ist, hat sich während des Yom-Kippur-Festes gezeigt. Sie ist währenddessen um 90 Prozent zurückgegangen.

Während des jüdischen Yom-Kippur-Festes ist die Luftverschmutzung in Israel nach Behördenangaben drastisch zurückgegangen: Die Belastung der Luft mit Schadstoffen sank in den Großstädten Tel Aviv und Jerusalem und den umliegenden Gebieten um mindestens 90 Prozent, wie die Umweltbehörde des Landes am Donnerstag mitteilte.

Während des Yom-Kippur-Festes von Dienstagabend bis zum Sonnenuntergang am Mittwoch waren Geschäfte und Flughäfen in Israel geschlossen, Radio- und Fernsehsender stellten den Sendebetrieb ein. Autofahren ist während des Festes verpönt, die Menschen laufen oder radeln durch ausgestorbene Straßen.

Fest zeigt Ausmaß des Fahrzeugverkehrs

Die erhebliche Verbesserung der Luftqualität während Yom Kippur zeige, in welch starkem Ausmaß der Fahrzeugverkehr für die Luftverschmutzung in den Großstädten verantwortlich sei, betonte die Umweltbehörde. Israel hat ein wenig entwickeltes Bahnsystem. Es gehört zu den Ländern mit den meisten Fahrzeugen pro Einwohner.

An Yom-Kippur feiern Juden die Versöhnung zwischen Gott und den Menschen. Es beendet die "Zehn Tage der Umkehr", an denen Gläubige Gott nach dem jüdischen Neujahrsfest um Vergebung bitten können. Viele verbringen den Tag der inneren Einkehr in der Synagoge, mit der Familie oder ganz alleine.

afp/ scw

Rubriklistenbild: © AFP

Meistgelesene Artikel

Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Deren Sonne hat …
Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Norwalk - Todesanzeigen können vieles sein: letzte Grüße, letzte Worte oder aber auch ein bittersüßer Seitenhieb auf einen amtierenden …
In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Zwei Tote und eine Schwerverletzte in Haus in Oberbayern entdeckt

Königsdorf - In einem abgelegenen Haus im oberbayerischen Königsdorf findet die Polizei zwei Leichen und eine schwerverletzte Person. Nun soll eine …
Zwei Tote und eine Schwerverletzte in Haus in Oberbayern entdeckt

Kommentare