Unbekannter ätzt Riesen-Herzen in Wiesen

Passau - Mit einer ungewöhnlichen Liebesbotschaft hat im Kreis Passau ein Unbekannter die Polizei auf den Plan gerufen. Der Täter ätzte bei Hauzenberg drei riesige Herzen und auch das Wort “Schatz“ in die Wiesen von zwei Bauern.

Welches Mittel der Romeo verwendete, war zwar nicht klar, die Folgen aber schon: An den betroffenen Stellen wächst nun buchstäblich kein Gras mehr. Die Landwirte müssten die Felder umpflügen und neu einsäen, berichtete die Polizei am Donnerstag. Die Ermittler hoffen nun, mit Hilfe von Hinweisen den unbekannten Künstler zu finden.

dpa

Meistgelesen

Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare