Zug reißt Mann Zehen ab

Worms - Ein schlimmes Missgeschick hat einen Mann mehrere Zehen seines Fußes gekostet. Er wollte den Zug noch erreichen und rutschte aus. Die ganze Geschichte:

Ein abfahrender Zug hat einem Mann in Worms mehrere Zehen abgerissen. Der 36-Jährige hatte am Dienstagabend noch die Bahn erwischen wollen, stolperte und rutschte mit seinem Fuß zwischen Bahnsteig und Zug, wie die Bundespolizei in Kaiserslautern am Donnerstag berichtete. Der Waggon trennte ihm beim Anrollen die Zehen ab.

dpa

Meistgelesen

Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Video
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Kommentare