Zwei Tote und zwei Verletzte bei Schießerei

Amsterdam - Bei einer Schießerei auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhandels sind in Amsterdam zwei Menschen getötet und zwei verletzt worden. Fünf Verdächtige wurden festgenommen.

Wie die niederländische Polizei am Mittwochabend mitteilte, lieferten sich vermutlich Kriminelle auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhandels im Hafengebiet der Stadt einen Schusswechsel. Über die Identität der Opfer machte die Polizei keine Angaben. Es seien fünf Verdächtige festgenommen worden. Weitere Einzelheiten zur Tat waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

News-Ticker zum Hochwasser: Einsatzkräfte verärgert über Gaffer
News-Ticker zum Hochwasser: Einsatzkräfte verärgert über Gaffer
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
„Psychisch labiler Einzeltäter“ und Islamist: Das ist zu Ahmad A. bekannt
„Psychisch labiler Einzeltäter“ und Islamist: Das ist zu Ahmad A. bekannt

Kommentare