Auf Supermarkt-Parkplatz

Zweijährige läuft Überraschungsei nach - dann wird sie von Auto überrollt

Glück im Unglück hatte eine Zweijährige in Lüneburg / Symbolbild
+
Glück im Unglück hatte eine Zweijährige in Lüneburg / Symbolbild

Eine Zweijährige ist auf dem Parkplatz eines Supermarkts von einem Auto überrollt, dabei aber nur leicht verletzt worden.

Lüneburg - Das Mädchen lief nach Augenzeugenberichten am Samstagabend einem auf einem Supermarkt-Parkplatz in Lüneburg einem heruntergefallenen Überraschungsei hinterher und geriet dabei unter ein Auto, das in Schrittgeschwindigkeit über den Parkplatz fuhr. Obwohl das Mädchen von zwei Rädern überrollt wurde, habe es nur leichte Verletzungen erlitten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Zweijährige habe eine „nicht zählbare Anzahl an Schutzengeln“ an ihrer Seite gehabt, hieß es. Zur weiteren Beobachtung blieb das Mädchen in einem Krankenhaus.

dpa

Lesen Sie auch: Siebenjähriger fährt mit zur Trauung seiner Eltern - dann passiert Unerwartetes 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Zahlen sinken, doch Experten warnen schon jetzt - Streeck sieht eine zentrale Aufgabe
WELT
Corona-Zahlen sinken, doch Experten warnen schon jetzt - Streeck sieht eine zentrale Aufgabe
Corona-Zahlen sinken, doch Experten warnen schon jetzt - Streeck sieht eine zentrale Aufgabe
Dampflokbahn „Molli“ kollidiert mit Wohnmobil - Fahrer tot
WELT
Dampflokbahn „Molli“ kollidiert mit Wohnmobil - Fahrer tot
Dampflokbahn „Molli“ kollidiert mit Wohnmobil - Fahrer tot
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet traurige Nachricht
WELT
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet traurige Nachricht
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet traurige Nachricht
Wirbel um Melchior: Rassismusverdacht an Weihnachtskrippe
WELT
Wirbel um Melchior: Rassismusverdacht an Weihnachtskrippe
Wirbel um Melchior: Rassismusverdacht an Weihnachtskrippe

Kommentare