Zwischenfall mit Flugzeug nur eine Übung

+
Eine Boeing 767 (Symbolfoto)

Harare - Eine Notfall-Übung auf dem Flughafen von Harare hat am Donnerstag für Verwirrung gesorgt.

Berichte, denen zufolge eine Boeing 767 in einen Unfall verwickelt sei, entpuppten sich als haltlos. Ein Sprecher der Luftfahrtbehörde in Simbabwe hatte zunächst von einem Unfall gesprochen, in den ein aus London kommendes Flugzeug verwickelt sei.

Augenzeugen hatten von Rauch über dem Flughafengelände und von Rettungsfahrzeugen berichtet, die zum Flughafen geeilt seien. Später teilten die Behörden mit, es habe sich lediglich um eine Übung gehandelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Diesen Wutbrief eines Anwohners sollten alle Schlager-Fans lesen
Diesen Wutbrief eines Anwohners sollten alle Schlager-Fans lesen

Kommentare