Test in zwei Städten

Eigene Packstationen? Amazon plant Revolution

Berlin - Der Onlineriese Amazon prüft die Einrichtung eigener Packstationen in Deutschland. Solche Schließfachsysteme zur Paketabholung durch Kunden könne es zunächst in zwei Städten geben, sagte der Chef der Amazon-Logistiksparte in Deutschland, Bernd Schwenger.

"Wir werden bald darüber entscheiden, ob wir die Amazon Locker auch unseren deutschen Kunden anbieten." Es gebe dazu bereits Gespräche mit den Lieferpartnern, sagte Schwenger der "Wirtschaftswoche".

Laut Schwenger testet Amazon derzeit das System in seinen Büros und Logistikzentren. Dort können Mitarbeiter die Packstationen nutzen.

Mit der Aufstellung öffentlicher Paketfächer würde Amazon in Konkurrenz zur Deutschen Post treten, deren Logistiksparte DHL bereits 2750 Packstationen in Deutschland betreibt. Amazon arbeitet mit DHL und anderen Paketzustellern zusammen, bringt in Teilen von Berlin und München aber auch selbst Produkte zu den Kunden. "In den Bezirken, wo wir sind, wird nicht mehr viel von DHL ausgeliefert, vielleicht noch zehn bis 15 Prozent", sagte Schwenger. Online-Shopping wird indes immer beliebter, mehr als drei Viertel der Deutschen bestellen im Netz.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Nach Flug-Chaos: Das müssen Tuifly-Kunden jetzt wissen 

Hannover - Rund eine Woche lang flog ein Großteil der Tui-Maschinen nicht, weil sich Besatzungen krank meldeten. Haben Urlauber nun Anspruch auf …
Nach Flug-Chaos: Das müssen Tuifly-Kunden jetzt wissen 

Tui-Ärger: Gericht verhandelt Verfahren nach Tuifly-Flugausfällen

Hannover - Frust und Flugstreichungen statt Urlaubsvergnügen: Für Tausende Fluggäste wurde dieser Alptraum im vergangenen Herbst Realität. Grund war …
Tui-Ärger: Gericht verhandelt Verfahren nach Tuifly-Flugausfällen

Bericht: Schäuble wurde 2011 vor Aktientricks bei Dekabank gewarnt

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist laut "Spiegel" frühzeitig auf Steuertricks bei der Dekabank hingewiesen worden. Am Donnerstag wird …
Bericht: Schäuble wurde 2011 vor Aktientricks bei Dekabank gewarnt

Kommentare