Banken wollen auf Volksabstimmung warten

+
Die deutschen Banken wollen das Ergebnis des Referendums in Griechenland abwarten.

Berlin - Griechenlands Ministerpräsident Georgios Papandreou gab bekannt, dass er seine Bürger zum von der EU auferlegten Sparkurs befragen will. Nun reagieren die deutschen Banken auf diese Ankündigung.

Die deutschen Banken machen ihre Zustimmung zum 50-prozentigen Schuldenschnitt für Griechenland vom Ausgang der geplanten Volksabstimmung in Griechenland abhängig. Michael Kemmer, der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands deutscher Banken, sagte der Nachrichtenagentur dapd am Mittwoch, die Institute wollten abwarten, was die Volksabstimmung in Griechenland bringe.

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
EU-Kommission prüft Kartellvorwürfe gegen Autohersteller
EU-Kommission prüft Kartellvorwürfe gegen Autohersteller
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert

Kommentare