Bankenprotest: In Rom brennen Autos

1 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
2 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
3 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
4 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
5 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
6 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
7 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.
8 von 17
Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.

Rom - Bei Protesten gegen die Macht der Finanzinstitutionen ist es in Rom zu Ausschreitungen gekommen. Demonstranten, die sich von der Großkundgebung abgesetzt hatten, warfen Schaufensterscheiben ein und setzten ein Auto in Brand.

Meistgelesen

Gewerkschaft fordert Rücknahme von Sicherheitsvorschrift im Cockpit
Gewerkschaft fordert Rücknahme von Sicherheitsvorschrift im Cockpit
Frankreich ordnet Beteiligung an Opel-Käufer PSA neu
Frankreich ordnet Beteiligung an Opel-Käufer PSA neu
So sieht der 50-Euro-Schein bald nicht mehr aus
So sieht der 50-Euro-Schein bald nicht mehr aus
Solarworld verspricht Wende bis 2019
Solarworld verspricht Wende bis 2019

Kommentare