Daimler-Chef Zetsche bekommt weniger Gehalt

+
Daimler-Chef Dieter Zetsche.

Stuttgart - Daimler-Chef Dieter Zetsche bekommt die jüngsten Rückschläge des Autobauers auch auf seinem Gehaltskonto zu spüren. Im vergangenen Jahr kassierte er deutlich weniger Geld.

Nach rund 8,7 Millionen Euro für 2011 kassiert Daimler-Chef Dieter Zetsche für das vergangene Jahr eine halbe Million Euro weniger (8,2 Mio Euro). Das geht aus dem Geschäftsbericht hervor, den der Dax-Konzern am Montag in Stuttgart veröffentlichte. Der Autobauer hatte 2012 einen Rückgang beim operativen Gewinn verbucht. Bereits im Herbst musste Zetsche die Ziele für alle zentralen Unternehmensbereiche kappen. Für den gesamten achtköpfigen Vorstand wurden für 2012 rund 27,3 Millionen Euro ausgeschüttet - nach 28 Millionen Euro im Jahr zuvor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare