Einigung auf Tarifabschluss im Einzelhandel

Mainz - Die Tarifparteien im rheinland-pfälzischen Einzelhandel haben sich in der Nacht zum Dienstag auf den Pilotabschluss von Nordrhein-Westfalen verständigt.

Die rund 100 000 Beschäftigten erhalten vom 1. September an 2 Prozent mehr Geld, vom 1. September 2010 an steigen die Einkommen noch einmal um 1,5 Prozent.

Das teilte die Gewerkschaft ver.di in Mainz mit. Danach gibt es für 2010 zusätzlich eine Einmalzahlung von 150 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare