Dax erklimmt neue Höhen

+
Der Dax erklimmt derzeit neue Höhen und stellt Jahres-Rekorde auf.

Frankfurt/Main - Erneut positive Vorgaben der Wall Street haben die deutschen Aktienindizes am Donnerstag auf neue Jahreshochs geschoben. Der Dax erreicht eine neue Jahres-Rekordmarke.

Der Dax stieg um 0,71 Prozent auf 5740 Punkte. Im frühen Handel hatte der Leitindex eine neue Jahres-Rekordmarke bei 5747 Zählern markiert. Für den MDax mittelgroßer Werte ging es um 1,58 Prozent auf 7450 Punkte nach oben.

Der TecDax gewann mit Anbietern erneuerbarer Energien an der Spitze 0,52 Prozent auf 765 Zähler. MAN-Aktien kletterten mit plus 3,23 Prozent auf 61,28 Euro an die DAX-Spitze. Spekulationen, der Nutzfahrzeugbauer könnte Kandidat für eine Integration in den VW -Konzern sein, waren nach Händlerangaben der Grund. Am Dax-Ende rutschten dagegen SAP-Papiere nach Zahlen des US-Konkurrent Oracle um 1,16 Prozent auf 34,210 Euro ab.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare