Erwerbstätigkeit legt weiter zu

Wiesbaden - Die Erwerbstätigkeit in Deutschland hat sich im Mai weiter positiv entwickelt. 40,8 Millionen Menschen hatten einen Job, das sind fast eine halbe Million oder 1,2 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Das teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Gegenüber April 2011 erhöhte sich die Zahl der Erwerbstätigen um 0,3 Prozent. Bereinigt um Saisoneinflüsse lag der Zuwachs bei 0,1 Prozent. Erwerbslos, also ohne Job, waren im Mai 2,47 Millionen Menschen. Das entspricht im Vergleich zum Mai 2010 einem Rückgang um knapp 440.000 Personen oder 15,0 Prozent. Bereinigt um saisonale Einflüsse fiel die Zahl der Erwerbslosen um 16,5 Prozent auf 2,52 Millionen.

dapd

Meistgelesen

Video
Radikale Wende: Diese Spar-Maßnahme könnten Lidl-Kunden bald spüren
Radikale Wende: Diese Spar-Maßnahme könnten Lidl-Kunden bald spüren
Apple mit Clou: Drei wichtige Neuerungen bei iPhone und iPads
Apple mit Clou: Drei wichtige Neuerungen bei iPhone und iPads
Merkel: Digitalisierung revolutioniert die Wirtschaft
Merkel: Digitalisierung revolutioniert die Wirtschaft
Ex-HRE-Chef Funke gibt vor Gericht Steinbrück die Schuld
Ex-HRE-Chef Funke gibt vor Gericht Steinbrück die Schuld

Kommentare