Jagdszenen bei Großdemo in Athen

1 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
2 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
3 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
4 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
5 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
6 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
7 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.
8 von 25
Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen.

Athen - Ein 24-stündiger Generalstreik hat am Mittwoch das öffentliche Leben in dem vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland komplett lahmgelegt. Bei einer Großdemonstration ist es zu Ausschreitungen gekommen. 

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare