Größtes Schiff der Welt in Hamburg angekommen

+
Nach Hamburg kommt die "CSCL Globe" nicht voll beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,60 Metern.

Hamburg - Das größte Schiff der Welt, die "CSCL Globe", hat am Dienstag bei Tagesanbruch den Hamburger Hafen erreicht. Das Schiff sollte im Laufe des Vormittags am Containerterminal von Eurogate anlegen.

Es hatte am Montag den Hafen von Rotterdam verlassen und seine Reise in die Hansestadt angetreten. Die "CSCL Globe" ist 400 Meter lang und 58,60 Meter breit und kann 19 100 Standardcontainer (TEU) transportieren.

Es ist das erste von fünf Schwesterschiffen, die von der Reederei China Shipping im Verkehr zwischen Asien und Europa eingesetzt werden sollen. Nach Hamburg kommt die "CSCL Globe" nicht voll beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,60 Metern.

CSCL Globe - Aktuelle Position

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
EU-Kommission prüft Kartellvorwürfe gegen Autohersteller
EU-Kommission prüft Kartellvorwürfe gegen Autohersteller
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert

Kommentare