Insolvenzverwalter: Karstadt geht es besser als Quelle

+
Klaus Hubert Görg, Insolvenzverwalter der Arcandor-Gruppe

Fürth - Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat sich nach dem Aus für den Versandhändler Quelle vorsichtig optimistisch zur Zukunft der Warenhaustochter Karstadt geäußert.

Lesen Sie dazu:

Das müssen Quelle-Kunden jetzt beachten

Aus für Quelle - Rettung gescheitert

“Karstadt ist in einer viel besseren Lage“, sagte Görg am Dienstag in Fürth. Die Umsätze seien höher als erwartet. “Der Investorenprozess ist bei Karstadt überwiegend erfolgsversprechend“, sagte Görg mit Blick auf einen möglichen Verkauf der Warenhaustochter. Einer der Hauptgründe für das Quelle-Aus sei der starke Kundenverlust gewesen.

Der Quelle-Katalog: Früher und heute

Der Quelle-Katalog: Früher und heute

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare