Lufthansa darf SN Brussels Airlines übernehmen

+
Grünes Licht hat die EU-Kommission jetzt für die Übernahem von Brussels Airlines durch die Deutsche Lufthansa gegeben. 

Brüssel - Startfreigabe von der EU-Kommission für die Lufthansa-Pläne, das Unternehmen SN Brussels Airlines zu übernemen.

Die Deutsche Lufthansa hält zur Übernahme der belgischen Fluggesellschaft SN Brussels Airlines Auflagen der EU-Kommission ein. Um auf vier Strecken zwischen Brüssel und Deutschland sowie der Schweiz nicht zu mächtig zu werden, stelle die Lufthansa Start- und Landerechte für Konkurrenten zur Verfügung, teilte die EU-Kommission am Montag in Brüssel mit. Sie hatte das Vorhaben seit Januar besonders gründlich untersucht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert
Immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen
Immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen

Kommentare